Rhythmus Bewegung Tiefe Klang

Die Taiko (jap. „Trommel“) und die Art sie zu schlagen gehören zum alten Kulturgut Japans. Buddhisten nehmen mit ihrer Hilfe Kontakt zu den Göttern auf. Fischer stimmen die Naturgewalten gnädig und bitten um einen guten Fang. Und sie fehlt auf keinem Fest der Shintoisten.

Die Gruppe Yo Bachi Daiko aus Hamburg besteht aus 6 begeisterten Trommlern. Der Gruppenname bezieht sich auf die Bewegungsintensität des Taikospiels und bedeutet „Tanzende Stöcke“.

Die Trommler möchten ihr Publikum so mit Taiko begeistern und berühren, wie sie selbst das Glück hatten es zu erleben.

Referenzen (Auszug)

Lionsclub Hmb-Harburg Hafen

Toyota S&K

DJG Kiel, Lüneburg

Hamburger Judoteam

Kampfkunstcenter Hannover

Hamburger Sparkasse

4CR, Husum

Hornbachers

HHLA Rhenus Logistik, Hamburg

Fette Beats Festival, Buxtehude

Tanzspektakel Seevetal

Prima-Events

Publicis Hamburg

Taiko-News